RUBRUM

Die fakultätseigene Examensvorbereitung 

Hinweise zum Ablauf der RUBRUM-Veranstaltungen im Wintersemester 2020/2021

Das RUBRUM wird im Wintersemester 2020/2021 auf einem Mix aus Präsenz- und Online-Lehre aufbauen.

1. Die Examinatorien, Repetentenkurse und Prüfungssimulationen finden überwiegend wieder als Präsenzveranstaltungen statt. Details finden Sie auf den Seiten „Examinatorium“, „Repetentenkurse“ und „Prüfungssimuationen".

2. Der Examensklausurenkurs wurde bereits im Wintersemester 2019/2020 bis auf die Besprechungen digitalisiert. Er findet daher im open-book-Format statt. Die Besprechung der Klausuren erfolgt als Präsenzveranstaltung. Details finden Sie auf der Seite „Examensklausurenkurse“.

3. Die Vortragsübungen finden vorerst als Online-Veranstaltungen via Zoom statt.. Details finden Sie auf den Seiten „Vortragsübungen“.

4.Das Probeexamen findet genauso wie die Klausurenlehre als Online-Veranstaltung statt. Details finden Sie auf der Seite "Probeexamen" bzw. "Klausurenlehre".

5. Hinweise zur Staatlichen Pflichtfachprüfung finden Sie auf den Seiten der Justizprüfungsämter.

Uns ist klar, dass die Corona-Krise Ihre Examensvorbereitung vor eine große Herausforderung stellt. Vielleicht am allerwichtigsten ist mir daher: Alle Dozent*innen sind über Mail und sodann erforderlichenfalls telefonisch für Sie erreichbar. Bitte zögern Sie nicht, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, wenn Sie Gesprächsbedarf haben, gerade auch in inhaltlicher Hinsicht.

Gleiches gilt für mich (sebastian.unger@rub.de) und Herrn Lucius-Thomas (sebastian.lucius-thomas@rub.de).