Letzte Änderung: 05. Dezember 2018

Klausurenlehre

Der Kurs Klausurenlehre im Zivilrecht, Strafrecht und im Öffentlichen Recht findet ab dem 08.02.2019 statt. Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung steht allen interessierten Studierenden offen.

Gegenstand der Klausurenlehre ist die klausurmethodische Anfertigung und Besprechung von Original-JPA-Examensklausuren im Zivilrecht und Strafrecht und - neu seit dem Wintersemester 2016/2017 - auch im Öffentlichen Recht.

Die Veranstaltung wird von erfahrenen Prüfern des JPA durchgeführt.

Die Veranstaltungen beginnen und enden jeweils s.t.!