Orientierungsprogramm

An die Studienanfängerinnen und Studienanfänger des Sommersemesters 2018

Liebe Erstsemester,

wir heißen Sie an der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum herzlich willkommen und gratulieren Ihnen zu Ihrer Studienwahl! Sie haben sich mit der Rechtswissenschaft nicht nur ein reizvolles und anregungsreiches Studienfach mit guten Berufsperspektiven gewählt, sondern sich auch für eine Fakultät entschieden, der der Erfolg ihrer Studierenden in besonderer Weise am Herzen liegt.

Im Orientierungsprogramm zu Semesterbeginn begleiten Sie erfahrene Tutorinnen und Tutoren während der Einführungswoche durch die verschiedenen Informationsveranstaltungen und helfen Ihnen bei den wichtigsten organisatorischen Fragen. Außerdem lernen Sie Professorinnen und Professoren Ihrer Fakultät kennen, die Ihnen anschaulich den Gegenstand des Jurastudiums und seine vielen Facetten näherbringen. Zusammen mit Ihren Tutorinnen und Tutoren lernen Sie den Campus der RUB und die juristische Bibliothek kennen und können mit Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen auch die Freizeitangebote der Stadt Bochum erkunden.

Auch nach Abschluss der Einführungswoche und damit mit Vorlesungsbeginn hat unsere Fakultät Ihren Studienerfolg weiter fest im Blick und macht Ihnen zahlreiche Angebote, in Veranstaltungen unterschiedlichen Formats Ihre frisch erworbenen Kenntnisse im Recht zu erproben und zu vertiefen (z.B. Klausurentraining für Erstsemester). Im weiteren Semesterverlauf bieten wir Ihnen mit der Veranstaltung „Jura Lernen lernen“ außerdem Rüstzeug für eine strukturierte Vorbereitung auf die im Sommer anstehenden Prüfungen.

Wenn Fragen zu Ihrem Studium auftauchen, helfen Ihnen Ihre Tutorinnen und Tutoren, aber auch die Studienberatung, Ihre Arbeitsgemeinschaftsleiterinnen und -leiter und natürlich auch Ihre Professorinnen und Professoren gerne weiter!

Mit besten Wünschen zum Studienbeginn verbleiben wir

Professor Dr. Stefan Huster  (Dekan),
Professor Dr. Jacob Joussen (Studiendekan)